• Projekt Weltethos
4 episodes
Jeden Donnerstag gibt's eine neue Folge! Richtig Beef ist der Podcast für Streitgespräche auf einer ethischen Ebene. In jeder Folge treffen zwei Personen mit unterschiedlicher Meinung zu einem Thema aufeinander und diskutieren darüber. Der Podcast ist ein studentisches Projekt der Eberhard Karls Universität am Weltethos-Institut Tübingen. Die erste Staffel ist im Zuge der Kampagne #ZeichengegenSpaltung des Projekt Weltethos entstanden. Weitere Informationen: www.projektweltethos.de

Episodes

Streiten gegen Spaltung - Spezial zum Weltethos Tag
2020 Dec 0427m 49s
In dieser Folge erwartet euch ausnahmsweise kein Streitgespräch. Stattdesssen begebe ich mich auf die Suche danach, wie "richtig" Streiten eigentlich geht und wie uns die Weltethos-Werte dabei unterstützen können.
Sexarbeit verbessern - (Wie) geht das? Mit Daria Oniér und Käthe Hientz
2020 Nov 2642m 27s
Daria arbeitet als Sexarbeiterin und engagiert sich außerdem beim BesD e.V. , der sich für die Rechte von Sexarbeiter*innen einsetzt.
Wer Mann sagt, muss auch Frau sagen? - Gendern in der Schule mit Maximilian Winter & Veit Gruner
2020 Nov 1931m 6s
Maximilian ist Gymnasiallehrer für die Fächer Deutsch und Englisch. Veit ehemaliger Lehrer für die Fächer Musik und Geschichte. Darüber, ob schon in der Schule im Umgang mit den Schülern mehr gegendert werden müsste, haben die beiden ihre eigene Meinung, die sie unterschiedlich begründen.
Wie können wir Werte lernen? - Bernd Villhauer & Christopher Gohl
2020 Nov 1239m 43s
In dieser Pilotfolge treffen Bernd Villhauer und Christopher Gohl aufeinander. Beide sind am Weltethos-Institut in Tübingen tätig und sie kennen sich bereits. Außerdem wird euch dieses Format erklärt und ihr erfahrt, was euch in den nächsten Folgen erwartet.
More episodes may be available on the podcast’s website.