Die falschen Fragen
  • Jan Fleischhauer & Esra Karakaya
3 episodes
Im Podcast „Die falschen Fragen“ begegnen sich zwei Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Jan Fleischhauer und Esra Karakaya. Fleischhauer sitzt in seiner Doppelhaushälfte in München-Pullach; Karakaya in der Singlewohnung in Berlin-Wedding. Die beiden schaffen in diesem Podcast einen Raum, in dem sie Fragen stellen, die viele sich nicht zu fragen trauen, und sie werfen einen Blick auf die Themen des Alltages, aus zwei sehr konträren Perspektiven. Die Falschen Fragen ist eine Produktion von FOCUS Magazin

Episodes

Ist der Südkoreaner der bessere Deutsche?
2021 Feb 1929m 32s
In der zweiten Folge von „Die falschen Fragen“ geht es um den deutschen Nationalcharakter, warum man das Versagen beim Impfen auch als Fortschritt sehen kann – sowie, anlässlich des Jahrestages des Anschlags in Hanau, um die Frage, wie rassistisch die deutsche Gesellschaft ist und welche Schlüsse man daraus ziehen kann, wenn das Notruftelefon nicht funktioniert.
Zwischen Pullach und Berlin-Wedding
2021 Feb 0527m 25s
Im Podcast „Die falschen Fragen“ begegnen sich zwei Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Jan Fleischhauer („Focus“-Kolumnist, Besitzer einer Doppelhaushälfte in München-Pullach sowie Vater von bald fünf Kindern) und Esra Karakaya (Moderatorin und Produzentin, Feministin, Muslima, Smart-Fahrerin und Mieterin einer Singlewohnung in Berlin-Wedding).
Teaser – Die falschen Fragen
2021 Feb 051m 48s
Im Podcast „Die falschen Fragen“ begegnen sich zwei Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Jan Fleischhauer und Esra Karakaya. Fleischhauer sitzt in seiner Doppelhaushälfte in München-Pullach; Karakaya in der Singlewohnung in Berlin-Wedding. Die beiden schaffen in diesem Podcast einen Raum, in dem sie Fragen stellen, die viele sich nicht zu fragen trauen, und sie werfen einen Blick auf die Themen des Alltages, aus zwei sehr konträren Perspektiven.
More episodes may be available on the podcast’s website.