Grenzenlos Sichtbar - Dein Podcast für kreatives Marketing
  • Janine Wirtz
17 episodes
Hier geht es nicht um Bullshit Strategien, sondern wir möchten Dich inspirieren DEIN eigenes Marketing zu erschaffen. Auch der 15 OnlineKurs wird Dich nicht zum Ziel bringen - Du brauchst nicht weiter nach dem heiligen Gral zu suchen. Verstehe einfach - Dein heiliger Gral bist allein Du. Hier erwarten Dich nicht nur Solofolgen, Inspirationen, Tipps und mega coole Interviews - mit Menschen, die verstanden haben, dass Du Dein Marketing selbst kreieren kannst und Marketing schlichtweg die Kommunikation mit dem Kunden ist. Du bekommst auch Aufgaben und immer mal wieder Tools an die Hand.

Episodes

17. 5 "Weisheiten" für Dein E-Mail Marketing
2020 Nov 178m 53s
Ich habe für die 5 Tipps für Dein E-Mail Marketing zusammengefasst. Ich wünsche Dir viel Spaß. Lass mir gern ein Kommentar da uns bewerte doch den Podcast. Hast Du Wünsche? Dann lass es mich wissen.
16. Wieso wir den Antisoulmate definieren und Ina Wolf sich neu ausgerichtet hat.
2020 Nov 1336m 31s
In dieser Folge spreche ich mit Ina Wolf darüber, warum sie bei der Soulmate Definition sauer wurde, sie sich neu ausgerichtet hat und ihr Business rockt - trotz Kind daheim. Eine Powerfrau und ich bin ein Fan von ihr.
15. Mit Steffi spreche ich über Learnings, Bullshit und Marketing
2020 Nov 061h 4m 4s
Eine gelungene Kaffeklatschfolge mit Steffi Rose. Schnapp Dir einen Kaffe oder Tee und lausche der Folge. Nimm Dir die Informationen, welche Du benötigst. Sieh es wie ein Sushiband. Ich wünsche Dir viel Spaß dabei.
14. Ein Interview mit der Podcastmentorin
2020 Oct 3027m 35s
Mit Kerstin habe ich darüber gesprochen, wie Du einen Podcast startest und was Du beachten solltest.
13. Wieviel Persönlichkeit sollte man auf Instagram zeigen? Und warum ein Glas Sekt nicht schadet.
2020 Oct 2949m 53s
Timo Heinz war zu Gast bei FrauWee und wir haben darüber gesprochen:
12. Warum Deine Marketingstrategie nie starr sein darf.
2020 Sep 2814m 2s
Jaaa! Richtig! Ich kann mir vorstellen, wie Du vorm PC sitzt und Dir denkst …. Möööööööp. Alles andere - aber dafür habe ich jetzt keine Zeit. Mach ich dann mal. Jetzt muss ich erstmal schauen, dass ich mich auf Instagram zeige. (Na?) erkennst Du Dich wieder?
11. Was Du über E-Mail Marketing wissen musst.
2020 Sep 2610m 34s
Wenn Du jetzt einen Schweißbart bekommst, weil Du nicht gerne Newsletter schreibst, dann kann ich Dich beruhigen. Der Newsletter ist nicht Dein E-Mail Marketing und nimmt auch nur einen kleinen Teil ein. Also fang wieder an zu atmen, wisch dir den kleinen Schweißbart von der Lippe und lass Dich inspirieren.
10. Warum Du in Dich investieren solltest…
2020 Sep 2513m 43s
Warum Du in Dich investieren solltest… Investition - ein Wort bei denen viele Menschen einen Kloß im Hals bekommen und einen Schweißperlen-Bart. Geld ausgeben… Oh Gott. Und dann noch in etwas, was man nicht anfassen kann. Warum geben viele Menschen für materielle Dinge Tausende von Euros aus und bekommen einen nassen Rücken, wenn sie in ihr Wissen investieren sollen? Kann ich Dir beantworten, weil man es anfassen kann. Es ist greifbar. Vielleicht duftet es sogar. Man kommt Anerkennung - ja. Du erntest Blicke, Begeisterung und vielleicht auch etwas Neid. Für viele Menschen ist es nicht schlimm 1000 Euro für ein Telefon auszugeben. Sie schlucken aber, wenn sie 1000 Euro in ihren Kopf investieren sollen.
9. Ein ehrliches Gespräch mit Nancy von Global Refresh
2020 Sep 2445m 53s
"Back to the roots - mehr zur eigenen Intuition."
8. Alleinstellungsmerkmal? So wirst DU unschlagbar….
2020 Sep 1814m 23s
USP. Alleinstellungsmerkmal. Besonders sein. Sich abheben. Ständig wird einem das erzählt und so viele lustige Varianten es gibt. So viele lustige Fragezeichen ploppen, in den Köpfchen der Selbständigen auch auf. Man spricht von Markt beobachten. Richtig nichtig werden und sich gaaaaaanz spitz aufstellen. Du musst so richtig reich kriechen in die Spitze. Ja, genau dahin - wo Du Dich nicht mehr bewegen kannst. Da wo es so schön eng ist. Du hörst/liest meine Ironie… DU kennst mich. An dem Ganzen ist nichts Falsches dran. Du brauchst ein Alleinstellungsmerkmal und ja… Du solltest Dich von Deinen Mitbewerben abgrenzen. Aber, es darf Dir nicht den Raum für Deine Kreativität nehmen. Gerade die ganzen kreativen Chaoten unter uns - die fühlen sich eingeengt. Sie bekommen eine Sperre im Kopf und dann kann das Ganze schon mal nach hinten losgehen. Aber, wie findest Du nun Deine Nische?