Visionen-Podcast
  • Stefan Buschmann, Florian Lück, Florian Grüning
6 episodes
Gedanken über die Gesellschaft, in der wir leben wollen

Episodes

VIS006 – Die Zukunft der Demokratie
2020 Sep 151h 52m 19s
In dieser Folge beschäftigen wir uns mit der parlamentarischen Demokratie in Deutschland. Wir reden darüber, wie sich die Parteienlandschaft über die Jahre verändert hat, und welche Auswirkungen das auf die Politik und die Wahrnehmung von Politik hat. Wir sprechen über Berufspolitiker, Lobbyismus, und Parteienverdruß, und schauen uns als Alternativen zum aktuellen System Minderheitsregierungen, Liquid Democracy, sowie das Losverfahren an.
VIS005 – Die Zukunft der Bildung
2020 Aug 201h 54m 25s
Wohin steuert unser Bildungssystem in einer immer komplexeren, beschleunigten Welt? Müssen Wissen und Kompetenzen je nach Lernfortschritt individualisieren? Was kann man digitalisieren und was sollte analog bleiben? Oder sparen wir uns das alles und warten lieber auf die Wissens-Uploads über Gehirn-Schnittstellen? Wir diskutieren mit Benjamin Maischak, ein lehramtsbefähigter Start-up Gründer, der in seinem Leben viele Schulen von innen gesehen hat, über den Status Quo und entwickeln gemeinsam ein Konzept, wie Bildung in der Zukunft aussehen kann.
VIS004 – Europa, Final Countdown?
2020 Jul 142h 12m 41s
Die europäischen Institutionen stecken in der Krise, und die EU als Ganzes droht zu scheitern. Was muss getan werden, damit die Europäische Idee überlebt? Wir schauen uns die Anfänge der Europäischen Union an, ihre politische Organisation, die demokratischen Prozesse in der EU und wie sie derzeit funktionieren. Schließlich diskutieren wir über Visionen für die Zukunft der EU.
VIS003 – Stadt und Land
2020 Mar 301h 53m 25s
Nationalistische, protektionistische Bewegungen in der Provinz einerseits, der real existierende globale Urbanismus anderseits? In dieser Episode beschäftigen wir uns mit der Zukunft der Stadt und der des Umlandes, und uns schwarnt, dass das Eine nicht ohne das Andere auskommt. Eine Zukunftsdebatte über Infrastruktur, (e)-Mobilität, eine EU der Megacities und neue Wohnformen.
VIS002 – Die Zukunft des Internets
2019 Nov 061h 55m 43s
Ob "digital native" oder "digital immigrant", das Internet hat unser aller Leben verändert. Wir schauen zurück auf unsere ersten Schritte im Netz, wie es sich und uns seitdem verändert hat, welche Regulierungen nötig sind, um einer fortschreitenden Privatisierung vorzubeugen. Und natürlich entwickeln wir eine Idee, wie eine vollständig vernetzte Gesellschaft der Zukunft aussehen könnte.
VIS001 – Die Zukunft der Arbeit
2019 Sep 222h 3m 9s
In der ersten Folge beschäftigen wir uns mit dem Thema "Arbeit". Was bedeutet die Arbeit in unserer Gesellschaft, wie hat sich die jetzige Form der Arbeit überhaupt entwickelt, und wie könnte es in der Zukunft aussehen? Müssen wir Angst haben vor einer Zeit, in der viele Arbeitsplätze durch die fortschreitende Digitalisierung in Gefahr sind, oder kann dies nicht als Chance oder gar als Erfüllung eines Menschheitstraumes begriffen werden?